Logo IT-Cluster

Institut für Angewandte Informatik e. V. (InfAI), Universität Leipzig

Das Institut für Angewandte Informatik e. V. (InfAI) wurde 2006 zum Zweck der Förderung von Wissenschaft und Forschung auf den Gebieten der Informatik und Wirtschaftsinformatik gegründet. Seit 2008 ist das Institut ein anerkanntes An-Institut der Universität Leipzig und hat sich seither zu einem der größten und drittmittelstärksten Forschungsinstitute der Universität Leipzig entwickelt.

Die 100 Mitarbeiter des Instituts erwirtschaften jährlich einen Umsatz von über drei Mio. Euro und arbeiten an nationalen und internationalen, innovativen Forschungs- und Industrieprojekten. Der Fokus der Arbeiten liegt dabei auf den Bereichen Big Data / Smart Data, Logistik, Smart Energy, Analytics und Dienstleistungsforschung. Darüber hinaus organisiert das InfAI regelmäßig Tagungen, Workshops, Symposien und Konferenzen, um den Austausch exzellenter Wissenschaftler untereinander sowie den Austausch zwischen Wissenschaft und der Wirtschaft zu stärken.

Das InfAI versteht sich dabei als Transferinstitut und Innovationsmotor von Lösungen auf Basis von aktuellen IKT-Technologien. Diese werden im Rahmen von nationalen und internationalen Forschungsprojekten oder als Auftragsforschung für verschiedene Zielbranchen erarbeitet, anschließend gemeinsam mit Unternehmen zur Produktreife geführt und damit nutzbar gemacht. Mit einer derart geschlossenen Wertschöpfungskette werden Innovationen für Unternehmen verwertbar und inhärente Forschungsrisiken handhabbar. Es ist das strategische Ziel des InfAI, diese Rolle weiter auszubauen. Dazu verfolgt das Institut den Aufbau eines Innovationsinkubators, der es ermöglicht, innovative Forschungsergebnisse und Technologien über definierte Prozesse in Unternehmen zu überführen und diese mit strategischer, personeller und finanzieller Unterstützung marktfähig zu machen. Dass der Transfer von innovativen Forschungsergebnissen in Form von Know-How, Technologie oder gar Patenten benötigt und ein solcher Inkubator angenommen wird, zeigen sowohl das Wachstum dieses Bereichs um mehr als das dreifache in den vergangenen drei Jahren sowie die erfolgreiche Ansiedlung von IKT-Unternehmen am Standort Leipzig, die ihr Geschäftsmodell auf Technologien des InfAI aufbauen.

Mit einem stetig wachsenden Team von Wissenschaftlichen Mitarbeitern und darüber hinaus Industrie-erfahrenen Softwareentwicklern, Beratern und Trainern professionalisiert das InfAI die Wertschöpfungskette von der Erarbeitung innovativer Forschungsergebnisse bis zum Transfer in die Wirtschaft und kann somit flexibel und professionell am Markt agieren. Es ist das strategische Ziel des InfAI, diese Rolle weiter auszubauen. Das unterstreicht die Gründung der InfAI Management GmbH als 100%-ige Tochter des Instituts für Angewandte Informatik (InfAI) e.V. gegründet. Die GmbH fokussiert sich dabei auf den Transfer, die wirtschaftlichen Aktivitäten und den Betrieb der Vereinsgeschäftsstelle.

Andreas Heinecke

Geschäftsführer Institut für Angewandte Informatik e. V.
InfAI Management GmbH
Hainstraße 11
04109 Leipzig
Tel. 0341 39 28 73 80

mail