Logo IT-Cluster
Sie befinden sich hier:

Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg SIBB e. V.

Der SIBB e. V. ist der Verband der Unternehmen der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg. Er vernetzt die Akteure der Branche und vertritt deren Interessen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Der SIBB sorgt für einen aktiven Austausch unter den Mitgliedern und über die Branchengrenzen hinaus.

Zahlreiche Veranstaltungen des Verbands fördern Austausch, Kooperation und Wissenszuwachs. Zum regelmäßigen Angebot gehören Foren, Netzwerke, Stammtische und kompakte Seminare. SIBB-Kongresse und Messeauftritte bilden Höhepunkte des Jahres. Die Mitgliedsunternehmen spiegeln das breite Spektrum der Branche wider. Zu ihnen gehören: IT-Dienstleister und Software-Anbieter, Telekommunikationsunternehmen, Unternehmen der digitalen Wirtschaft, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Die Unternehmen sind im Brandenburger Flächenland und im Berliner Stadtgebiet ansässig.

Etablierte Institutionen und namhafte Unternehmen finden sich ebenso darunter wie Startups. 1992 gründeten engagierte Unternehmer den Verband als Software-Initiative Berlin Brandenburg. Heute ist der SIBB e.V. etablierter Partner der gesamten Branche in der Hauptstadtregion und Mitgestalter der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Der Verband hat aktuell rund 170 Mitgliedsunternehmen.

Der SIBB unterhält eine thematisch aufgestellte Gremienstruktur. Die Gremien werden als Foren bezeichnet und greifen breit gefächert aktuelle Fachthemen auf.

Die aktuelle Gremienstruktur stellt sich wie folgt dar:

  • Forum Big Data & Cloud Computing
  • Forum Law, Tax & Compliance
  • Forum Human Resources
  • Forum Digitale Business
  • Forum Industrie 4.0
  • Forum IT-Sicherheit
  • Forum Finance
  • Forum Management
  • Forum Digital Health

Bereich: Interessenvertretung

René Ebert

Geschäftsführer
SIBB e. V.

Potsdamer Platz 10
10785 Berlin
Tel. 030 4 08 19 12 81

mail