Link
Aktuelle Termine

Projekt Suchroutinen: Erzählungen von Datenbanken

Datenbanken durchdringen unseren Alltag mehr und mehr, sie sind an den elementarsten Handlungen der Menschen beteiligt. Durch ihre weitgehende Unsichtbarkeit und Unerzählbarkeit sind sie subtile Formen kollektiver Lenkung und Normalisierung. Gleichzeitig gibt es in den Sozial-, Kulturwissenschaften...

Beginn:
Fr, 03.Okt.2014 um 12:00

Cluster IT auf dem 3. Energieforum Sachsen-Anhalt

Energiekosten und die Energieeffizienz stehen im unmittelbaren Zusammenhang und rücken zunehmend in den Fokus von Unternehmen. Im Rahmen des 3. ENERGIEFORUMS Sachsen-Anhalt werden geeignete "Werkzeuge" vorgestellt, Fördermöglichkeiten auf Bundes- und Landesebenen aufgezeigt sowie...

Beginn:
Mi, 15.Okt.2014 , ganztägig

Mitgliederversammlung Cluster IT Mitteldeutschland e. V.

Beginn:
Di, 21.Okt.2014 um 11:00
Ende:
Di, 21.Okt.2014 um 17:00

1. VDI-Abend "Ingenieurleistungen in der Region"

Der VDI-Abend ist eine Veranstaltungsreihe, in der besondere Ingenieurleistungen aus der Region Leipzig präsentiert und in einem politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kontext diskutiert werden. Die Veranstaltung findet im erste und im zweiten Halbjahr in...

Beginn:
Do, 06.Nov.2014 um 17:00
Ende:
Do, 06.Nov.2014 um 21:00

BITKOM Trendkonferenz 2014

Auf dem BITKOM Trendkongress dreht sich alles um digitale Trends und disruptive Technologien.Global Player und Start-ups, Politik und Wissenschaft, IT-Anbieter und CIOs werfen gemeinsam einen Blick in die digitale Zukunft. STATION Berlin Luckenwalder Straße 4-6 10963...

Beginn:
Di, 25.Nov.2014 , ganztägig
»  Alle Events»  Informationen

Statement

"In Mitteldeutschland haben sich in den letzten Jahren Strukturen gebildet, die eine Bündelung von Kompetenzen und Kapazitäten im Bereich der IT ermöglichen, wie sie anderenorts so nicht gelebt werden."

Projekte

Themenkreise im IT-Cluster

Themenkreise sind die Plattform für die fachliche Arbeit der Mitglieder, wenn es um die Zusammenarbeit geht. Die Erarbeitung von Innovationen oder Synergien bei der gemeinsamen Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen aber auch die Umsetzung einzelner Projekte können wichtige Ziele für einen Themenkreis sein.

Es gelten einheitliche Kriterien. Diese dienen der Transparenz bei der Organisation und sichern die Verfolgung der Vereinsziele. Sie sollen insbesondere dabei helfen, die Qualität der erstrebten Ergebnisse zu fördern und zu messen.

Ansprechpartner

Bei Interesse an einer Mitarbeit in einem der Arbeitskreise, mit einem Projektvorschlag oder Anregungen für einen neuen Arbeitskreis können sich interessierte Unternehmen (auch wenn sie nicht Mitglied sind) beim jeweiligen Koordinator des Arbeitskreises oder beim Vorstandsmitglied Gerhard Oppenhorst melden.